Endlich, wir können öffnen! Ab dem 4. Juni 2021.

Der Rhein-Erft-Kreis hat die Stufe 2 der Corona-Inzidenzstufen erreicht und wir dürfen wieder Kontaktsport in Innenräumen ausüben, also auch tanzen. Darauf haben wir alle lange gewartet und daher könnt Ihr nach Vorstandsbeschluss auch direkt loslegen,

die Trainer und Trainerinnen werden sich mit euch abstimmen.

 

Steigt die Corona-Inzidenz wieder an und erreicht Stufe 3 muss wieder geschlossen werden.

In jedem Fall gilt unser Hygienekonzept und insbesondere die AHA-L Regeln sowie die Kontaktnachverfolgung. Ihr müsst also Maske tragen (nicht beim Training), Abstand halten und die Hygieneregeln wie im letzten Jahr einhalten, auch wenn z.B. alle in Eurer Gruppe geimpft sind. Dazu MÜSSEN die Trainer und Trainerinnen regelmäßig lüften und die Kontaktnachverfolgungsliste führen. Es müssen sich auch Geimpfte und Genesene eintragen, selbst wenn sie bei der Gruppengröße nicht mitzählen.

Allen Vereinsmitglieder großen Dank für die Treue in der Zeit der Corona-Pandemie, nur so konnten wir den Verein erhalten und nach der Coronapandemie wieder unserem Tanzsport-Hobby nachgehen und haben einen Platz dafür.